Die Insel Borkum

Aktualisiert: 09.03.2012
Borkum ist der nordwestlichste Punkt von Deutschland und mit fast 31km² und 5100 Einwohnern die größte der sieben ostfriesischen Inseln. Nördlich der Emsmündung gelegen ist Borkum annähernd 30km vom deutschen Festland entfernt und hat bereits Hochseeklima: Nie zu kalt, nie zu heiß und doch jeden Tag anderes. Und das nicht nur auf das Wetter bezogen.
Das Leben auf Borkum kann im Sommer kaum vielfältiger sein. Es bietet mit der Mischung aus einer verschlafenen Insel und der pulsierenden Kleinstadt für jeden den ideale Ort zum Erholen und Erleben. Dies wissen bereits über 250.000 Gäste jedes Jahr zu schätzen und verbringen, gerade in den Sommermonaten (aber nicht nur dann) ihre wertvollste Zeit des Jahres hier. Nicht umsonst wird Borkum als die „Insel meiner Träume” bezeichnet.
Wer einmal hier war, der kommt wieder. Gründe dafür gibt es reichlich, und Borkum hat für jeden etwas zu bieten.
So findet man auf der einen Seite fast endlose, natürliche Sandstrände, wo dem Sonnenuntergang nur der Horizont im Wege liegt. Ein 130km langes Rad- und Wanderwegenetz führt quer über die Insel durch unzählige Dünenketten, idyllischen Wäldchen und langen Wegen in Mitten einer einsamen Insellandschaft, die einem eine endlose Weite der Insel erahnen lassen möchte.
Dem gegenüber steht eine Insel mit unzähligen Gästen - jung und alt - die auf der Suche nach Abwechslung, Party und Kurzweile sind. Eine Vielzahl an Kneipen, Bars und Discotheken, sowohl auf der „Borkumer Meile” wie überall über die Insel verteilt laden zum verweilen und feiern ein. Egal ob zum brunchen, zum geselligen Feierabend bei Meerblick und Sonnenuntergang, tanzen, Spaß haben, Leute treffen oder einfach nur um den Alltag zu vergessen. Im Sommer steht das Leben hier kaum still und das auch nur wenn man es selbst so möchte. Wer auch beim Feiern noch den Sand unter den Füßen nicht missen möchte, für den gibt es über den Sommer verteilt verschiedenste Strandparties, die immer wieder ein Publikumsmagnet für junge Menschen sind, bis in den frühen Morgen hinein.
Aber - und das ist das Interessante - jeder findet seine eigenen Gründe, warum es ihn zurück nach Borkum zieht...

und er wiederkommt.

DLRG ZWRD Küste

Zentraler Wasserrettungsdienst Küste auf Borkum
DLRG ZWRD-K Borkum